Herzlich willkommen

 

Nächste Veranstaltungen:


Bruckner200® -2020
Bruckner 200®
5. bis 20. November 2020: Bruckner 200
Bruckner und Beethoven
Donnerstag, 5. November 2020, 20 Uhr: ABC Ansfelden: Künstlergespräch mit
Prof. Dr. Clemens Hellsberg (ehem. Vorstand Wiener Philharmoniker) und
a.o. Univ.-Prof. Dr. Klaus Laczika
Sonntag, 8. November 2020, Pfarrkirche 9 Uhr:
Messgestaltung, anschließend Frühschoppen im Pfarrhof
UPDATE 16. September 2020: DER FRÜHSCHOPPEN FINDET CoViD-19 bedingt NICHT STATT
Donnerstag, 12. November 2020, 20 Uhr: ABC Ansfelden: Nibelungo-Posaunenquartett
Sonntag, 15. November 2020, 11 Uhr, LMS Ansfelden: Preisträgerkonzert Prima la Musica
Freitag, 20. November 2020, 20 Uhr, ABC Ansfelden: Spring String Quartet




DANKE!

Gemeinsam mit den großartigen Musikerinnen und Musikern durften wir im Anton Bruckner Centrum Ansfelden und in der Pfarrkirche Ansfelden fünf wunderbare Konzertabende mit jeweils zwei Kurzkonzerten erleben.



Über 700  Besucherinnen und Besucher kamen zu den Konzerten in Ansfelden und St. Marien.
Ich bedanke mich bei jedem einzelnen von Ihnen, Ihr Kommen und Ihre Bereitschaft, wieder "Live-Konzerte" zu erleben, zeigen mir,  dass die Kultur ein wichtiger Teil unseres Lebens auch in Zeiten der Krise ist.
Danke auch an alle Sponsoren, Firmen und Medienpartner, die diese Privatinitiative unterstützt haben!
Bitte bleiben sie uns treu, wenn es im September mit einem Klavierkonzert von Andreas Eggertsberger und im November mit Bruckner 200 bei uns weitergeht!

Mit herzlichen Grüßen,
Peter Aigner
Obmann Brucknerbund Ansfelden

Brucknerbund Ansfelden:
NEU auch auf Instagram!
https://www.instagram.com/brucknerbund_ansfelden/?hl=de






Bericht über den Symphoniewanderweg im Kurier vom 19. April 2020

Bericht über den Brucknerbund Ansfelden in den Tips Linz Land
Woche 11/2020
https://www.tips.at/nachrichten/ansfelden/kultur/501789-brucknerbund-ansfelden-hofft-zum-jubilaeumsauftakt-auf-unterstuetzung

Portrait Brucknerbund Ansfelden

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Brucknerbundes Ansfelden!


Wir konnten in den letzten Jahren die Zahl der Mitglieder beim Brucknerbund Ansfelden
mehr als verdoppeln! Bitte helfen sie mit, dass noch mehr Menschen unserem Verein beitreten
dass wir im Jahr 2024 den 200. Geburtstag von Anton Bruckner würdig feiern können!
Die Beitrittserklärung finden sie hier:  http://www.brucknerbund-ansfelden.at/Beitrittserklaerung/






Logo Brucknerbund Ansfelden







































































 



E-Mail
Karte
Instagram