Herzlich willkommen


Als besonderes Angebot in diesem durch die "Covid-19 Pandemie" eingeschränkten Kulturleben, bieten wir im Sommer 2020 eine eigene Konzertreihe an.
Informieren sie sich bitte hier: Sommerkonzerte 2020

Aus aktuellem Anlass: Eine Videobotschaft des Obmanns des Brucknerbundes Ansfelden








Brucknerbund Ansfelden:
NEU auch auf Instagram!
https://www.instagram.com/brucknerbund_ansfelden/?hl=de





Bericht über den Brucknerbund Ansfelden in den Tips Linz Land
Woche 11/2020
https://www.tips.at/nachrichten/ansfelden/kultur/501789-brucknerbund-ansfelden-hofft-zum-jubilaeumsauftakt-auf-unterstuetzung

Portrait Brucknerbund Ansfelden

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Brucknerbundes Ansfelden!


Wir konnten in den letzten beiden Jahren die Zahl der Mitglieder beim Brucknerbund Ansfelden
fast verdoppeln! Bitte helfen sie mit, dass noch mehr Menschen unserem Verein beitreten
dass wir im Jahr 2024 den 200. Geburtstag von Anton Bruckner würdig feiern können!
Die Beitrittserklärung finden sie hier:  http://www.brucknerbund-ansfelden.at/Beitrittserklaerung/

Bruckner 200-2019 ist Geschichte. wir blicken zurück auf fünf Veranstaltungen
die im Zeichen der Musik Franz Schuberts und Anton Bruckners standen, haben zahlreiche Besucherinnen und Besucher begeistert.
Einen Rückblick finden sie hier:  http://www.brucknerbund-ansfelden.at/Galerie/Medien/

Wir planen aber bereits unsere nächsten Veranstaltungen:

Freitag, 21. August 2020
ABGESAGT, VERSCHOBEN AUF 2021!
"Wanderung zur Sinfonie"
Start: 9 Uhr beim Anton Bruckner Museum in Ansfelden (Geburtshaus) mit Musik, danach Wanderung incl. Shuttleservice)
Pause bei der Station Sinfonie Nr. 4 mit Verpflegung, Musik und Informationen zur 4. Sinfonie), danach weiter Richtung St. Florian

detailierte Informationen folgen
In Zusammenarbeit mit dem Brucknerbund St. Florian und den Brucknertagen St. Florian
www.brucknertage.at

 

Anton Bruckner Symphoniewanderweg




Freitag, 25. September 2020, 19.30 Uhr
Pfarrkirche Ansfelden VA: Brucknerbund Ansfelden
Klavierkonzert mit Andreas Eggertsberger
Werke von Beethoven, Bruckner und Schubert

Eintritt:
AK 20 €/17 € für Jugendliche
ermäßigt für Mitglieder des Brucknerbundes Ansfelden: 18 €/15 € für Jugendliche


Andreas Eggertsberger, Klavier

Foto: Ela Cerna


5. bis 20. November 2020: Bruckner 200
Bruckner und Beethoven
Donnerstag, 5. November 2020, 20 Uhr: ABC Ansfelden: Künstlergespräch mit
Prof. Dr. Clemens Hellsberg (ehem. Vorstand Wiener Philharmoniker) und
a.o. Univ.-Prof. Dr. Klaus Laczika
Sonntag, 8. November 2020, Pfarrkirche 9 Uhr:
Messgestaltung, anschließend Frühschoppen im Pfarrhof
Donnerstag, 12. November 2020, 20 Uhr: ABC Ansfelden: Nibelungo-Posaunenquartett
Sonntag, 15. November 2020, 11 Uhr, LMS Ansfelden: Preisträgerkonzert Prima la Musica
Freitag, 20. November 2020, 20 Uhr, ABC Ansfelden: Spring String Quartet




Logo Brucknerbund Ansfelden







































































 



E-Mail
Karte
Instagram